Peter Klinke | Homepage erstellen lassen, Webdesign | Worms
Peter Klinke | Homepage erstellen lassen, Webdesign | Worms

joomla!* als CMS

Soll Ihre Homepage öfter aktualisiert werden, ist für Sie ein Content-Management-System (CMS) wie joomla! flexibler und kostengünstiger als eine statische Seite.

Der Vorteil eines CMS ist die Trennung von Inhalten und Layout. Mit einem CMS aktualisieren Sie die Inhalte Ihrer Homepage selbst über Ihren gewohnten Web-Browser wie Internet-Explorer oder Firefox. Egal wo Sie sind, ob am Wochenende oder abends von zu Hause aus oder im Büro. Sie benötigen nur einen Internetzugang.

Gefällt Ihnen einmal Ihr Layout nicht mehr, wird ein neues erstellt und installiert - ohne Änderung an den Inhalten und Ihre Homepage hat einen Tapetenwechsel in wenigen Minuten.

Es gibt eigentlich keinen Grund mehr auf ein CMS zu verzichten und eine statische Homepage zu wählen.
Gestalten Sie Ihre Menüstruktur, fügen Sie neue Inhalte hinzu, begrenzen Sie die Anzeige von Inhalten von/bis einem bestimmten Datum.

Warum joomla!?

  • joomla! ist leicht erweiterbar
    Für joomla! gibt es eine Vielzahl von Erweiterungen "von der Stange", teils kostenfrei, teils für "kleines Geld" - von der kleinen Funktionserweiterung bishin zum Shop.

  • joomla! ist natürlich mehrsprachenfähig.
    So können Sie Ihre Seiten in den gewünschten Sprachen erstellen, der User wählt seine Sprache sofern sie nicht automatisch erkannt wird

  • joomla! ist leicht zu erlernen

  • joomla! stellt keine besonderen Anforderungen an die Umgebung:
    PHP und mySQL-Datenbank und ein passendes übliches Webhosting-Paket reichen aus.
    Sie benötigen keinen eigenen Server.

  • joomla! ist außerst flexibel
    und lässt sich per Einstellungen an Ihre Anforderungen anpassen


Beispielseiten / Referenzen:

Philipp-Dieffenbach-Schule
Anwaltskanzlei Brinkmann
Rechtsanwalt Höfner
Familie in Bewegung e.V.
Demoseite Weingut

*joomla!

[dschuumla] kommt aus dem joomla-Project und ist Open Source Software. D.h. diese Software stammt nicht von einem kommerziellen Unternehmen sondern von einer eingefleischten, engagierten Entwicklergemeinde. Dadurch entstehen für Sie keinerlei Lizenzgebühren - eine freiwillige kleine Spende (Donation) für die Weiterentwicklung ist immer willkommen und steuert einen Beitrag zu den Unkosten der Entwickler bei.